Malte wird Dritter bei 1. ATB-Schachmeisterschaft

Malte hat am 09. Juni an der ersten Schachmeisterschaft des Akademischen Turnbunds in Würzburg teilgenommen und den dritten Platz erreicht. Die Bedenkzeit war 20+0. Im Feld waren fünf Vereins- und zehn Gelegenheitsspieler, sodass die ersten Ränge eigentlich nur unter den fünf Vereinsspielern ausgespielt wurde. Erster wurde Erhard Sternheimer (SC Bad Königshofen), zweiter Harald Bittner vom SK Bad Neustadt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0